Archiv
08.05.2017
Mit der Erststimme wählen Sie Fabian Schrumpf

Am 14. Mai bitte beide Stimmen für die CDU!

 

 

 

 

 

weiter

07.05.2017
Hier werden Sie fündig.
Vorab: Vor-der-Brücke wählt in der KITA Mintarder Weg  47

Das traditionelle Wahllokal  der  „Berscher“  bei Europa-, Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen war in den vergangenen Jahren immer die Brücker Schule. Diese ist aber geschlossen. Wo wählen denn nun die Bürger von Vor-der-Brücke? 
Direkt neben dem Schulgebäude in der KITA Mintarder  Weg 47.

Das Wahllokal steht auf der Wahlbenachrichtigung. Was nun, wenn die Wahlbenachrichtigung nicht vorliegt? Kann man  dennoch wählen? Und wo?
Zunächst: Auch wenn die Wahlbenachrichtigung vielleicht nicht angekommen ist oder zwischenzeitlich verlegt wurde, können Sie dennoch wählen gehen (Personalausweis mitnehmen!). Voraussetzung ist lediglich, dass Sie im Wählerverzeichnis der Stadt Essen eingetragen sind.
Dies können Sie ggf. überprüfen beim Wahlamt der Stadt Essen:
Stadt Essen Wahlamt Kopstadtplatz 10,  45121 Essen. Callcenter zu Wahlzeiten: Tel.: 0201 88-12345. Fax: 0201 88-12012
Wenn Sie lediglich wissen wollen, wo „Ihr“ Wahllokal ist: Kein Problem, das können Sie online recherchieren.
Unter   Eingabe   können Sie Ihre Adresse (Straßennamen) eingeben und es wird Ihnen sofort Ihr Wahllokal angezeigt.
Noch Fragen? Sie können sich gerne an uns unter 02054 6437 wenden (AB); hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer: Wir rufen zurück.

weiter

25.04.2017
Am Samstag, 22. April 2017 standen wir in Kettwig Mitte mit einem Infostand.
Später kam noch unser Kandidat Fabian Schrumpf  und sein Wahkampfteam dazu.

weiter

09.11.2016
der Rathausplatz
Einige wenige hatten die Hoffnung, dass der Rathausvorplatz in Kettwig spätestens im Sommer richtig schön aussehen werde und dass er dann von den Kettwigern angenommen werden würde. Der Sommer ist vorbei und schön ist der Platz noch immer nicht. Die Kettwiger haben mittlerweile festgestellt, dass aus dem Rathausvorplatz mehr zu machen ist.
weiter

08.11.2016
Marke von 3.000 Unterschriften deutlich überschritten / Unterschriftenaktion endet am kommenden Samstag
„Viele Bürger haben nicht nur unterschrieben, sondern sind initiativ geworden, indem sie Listen kopiert und im Familien- und Bekanntenkreis, im eigenen Haus, in ihrer Wohnstraße oder im Verein gesammelt haben. Dies ist für mich ein großer Beweis bürgerschaftlichen Engagements, wofür ich sehr dankbar bin,“ so Kettwigs Ratsherr Guntmar Kipphardt (CDU). Nach aktuellem Stand haben deutlich über 3.200 Personen für Erhalt und baldige Öffnung des Bürgeramtes im Kettwiger Rathaus in den Listen unterschrieben.
weiter

07.11.2016
„Es ist eine gute Idee, Laub von öffentlichen Flächen in die von den Essener Entsorgungsbetrieben und den Essener Stadtwerken kostenlos zur Verfügung gestellten weißen Laubsäcke entsorgen zu können,“ findet Kettwigs Ratsherr Guntmar Kipphardt (CDU). Lediglich: Die Kettwiger müssen zum Recyclinghof nach Essen oder Werden fahren, um sich dort die limitierten Laubsäcke abzu-holen. Und wer für seine Nachbarn gar ein paar Säcke mitnehmen möchte, er-fährt ein deutliches NEIN.
weiter

29.10.2016
Bereits 1.620 Kettwiger haben sich mit ihrer Unterschrift für den Erhalt und die baldige Öffnung des Bürgeram-tes im Kettwiger Rathaus ausgesprochen. „Und dabei haben wir noch nicht alle ausgefüllten Listen eingesam-melt“, so Guntmar Kipphardt (CDU-Kettwig). Die Unterschriftenaktion soll bis Mitte November fortgesetzt werden.
weiter

20.10.2016
Unterschriftenaktion gestartet
Nach nur wenigen Tagen haben sich bereits Hunderte Kettwiger mit Ihrer Unterschrift für den Erhalt des Bürger-amtes im Kettwiger Rathaus und die baldige Öffnung ausgesprochen. „Diese große Resonanz zeigt, dass den Kettwigern ihr Bürgeramt keinesfalls egal ist“, so Kettwigs Ratsherr Guntmar Kipphardt (CDU). „Die Kettwiger wollen, dass das Bürgeramt im Kettwiger Rathaus bleibt und bald wieder geöffnet wird.“
weiter

15.10.2016
So können Sie den Erhalt des Bürgeramtes mit unterstützen
Liebe Mitbürger, liebe Mitbürgerinnen,
möchten Sie ebenfalls, dass das Kettwiger Bürgeramt erhalten bleibt? Dann können Sie uns mit Ihrer Unterschrift unterstützen.
Nachfolgend ist aufgeführt, wo Sie sich in die Unterschriftenliste eintragen können.

- EDEKA Buchmühlen, Werdener Str. 4
- Ruhrapotheke, Werdener Str. 26
- Buch Decker, Hauptstraße 92
- Frisör Scherenschnitt, Ruhrtalstr. 429
- Physio Kettwig, Hauptstraße 41-63
- Friedhofsgärtnerei Hackmann, Strängerstr. 20
- Kiosk im Höhen-Center
- Goethe-Apotheke Blasshofer
- Friseur Abschnitt K (Hauptstrasse 128)
- Zeitungen – Lotto gegenüber der Post

Vielen Dank!
Ihre CDU-Kettwig

Zusatzinfos weiter

15.10.2016
Unterschriftenaktion gestartet

Nach den jüngst öffentlich gewordenen Überlegungen der Stadtverwaltung, die „kleineren Bürgerämter“ endgültig zu schließen, spricht sich die Kettwiger CDU für den Erhalt des Bürgeramtes im Kettwiger Rathaus aus. Mit einer Unterschriftenaktion will sie dies untermauern.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Kettwig  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 8600 Besucher